Blogparade: Erster Blogger hat mitgemacht!

IMG_4533T

Ein mir bis dahin unbekannter Blogger hat als erster auf meinen Aufruf hin einen Beitrag veröffentlicht und verlinkt. Gerne möchte ich allen meinen Lesern diesen Text weiterempfehlen. Um den Beitrag zu lesen, einfach diesen Link anklicken!

Pauli Sergej schreibt unter dem Titel: Der Personenkult. Er erwähnt, dass manche Diktatoren sich wie in einem Kult verehren ließen. Dabei sind sie mit vielen ihrer Untertanen nicht gerade zimperlich umgegangen.

Dabei ist es viel besser, Jesus Christus zu verehren. Auch im christlichen Glauben dreht sich alles um eine Person…

Bitte nehmt Euch die Zeit, um diesen Beitrag zu lesen!

Ich würde mich freuen, wenn sich noch weitere Blogger beteiligen! Wer nicht bei WordPress registriert ist und anderswo bloggt, kann vielleicht keinen Kommentar hinterlassen. In diesem Fall könnt Ihr gerne mir über das Kontaktformular auf der „Über diesen Blog“-Seite Euren Link zuschicken! Ihr könnt mir auch gerne per E-Mail schreiben! Dann kann ich Euren Link und Euren Kommentar selbst in Form eines Kommentars eintragen.

Auch wer in Sozialen Netzwerken eine Seite hat, kann gerne mitmachen!

Hier nochmals ein Link zu meiner Einladung an alle Blogger!

Hier zu meinem eigenen Beitrag zu der Blogparade: „Was mir am christlichen Glauben zusagt“

Bitte vergesst nicht den Beitrag von Pauli Sergej zu lesen!

 

 

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s