Zur Jahreslosung 2021

„Seid barmherzig, wie auch euer Vater barmherzig ist. Und richtet nicht, so werdet ihr auch nicht gerichtet. Verdammt nicht, so werdet ihr nicht verdammt. Vergebt, so wird euch vergeben.“ (Lukas 6,36+37/Luther 1984)

Es ist interessant, den Vers, der gleich nach der Jahreslosung in der Bibel steht mitzulesen.

Barmherzigkeit beginnt mit der Art wie wir über andere denken!

Psalm 41

2 Gedanken zu „Zur Jahreslosung 2021

  1. Danke für die Erinnerung,

    welche mitunter ergänzt werden darf mit dem Bei-Satz:
    Barmherzigkeit beginnt damit, die eine oder andere Meile mehr zu laufen, um den anderen zu verstehen und zu erleben.
    Sonst fehlt irgendwie die Beziehung, wie die „Hingabe“ – haben wir doch zwei Ohren zum Hören und nur einen … (;-)

    Alles Liebe,
    Raffa.

    Gefällt 1 Person

  2. Hallo Raffa! Ja auch Zuhören und auf den anderen eingehen gehört zu wahrer Barmherzigkeit! Es gibt viele wichtige Aspekte von Barmherzigkeit. Ich habe einfach versucht, den Vers gleich nach der gleich nach der Jahreslosung in der Bibel steht, in eigene Worte zu fassen. Vorurteile beiseitezulegen und unvoreingenommen zu werden scheint mir eine wichtige Voraussetzung zu sein, um barmherzig mit anderen umgehen zu können.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s