Frühstücksempfehlung

Meine Arbeit bringt es mit sich, dass ich um die  Mittagszeit unterwegs bin und dadurch für gewöhnlich keine warmes Mittagessen zu mir nehmen kann. Wenn ich abends heimkomme, kann ich nicht aufwändig kochen.

Für längere Zeit habe ich empfunden, dass mir ernährungsmäßig etwas fehlt. Schließlich kam ich auf eine Idee.

Seit vielen Jahren kaufte ich mir zum Frühstück immer ungefähr dasselbe Müsli. Es war das billigste, das ich im Supermarkt finden konnte. Davon gab es zwei Sorten, zwischen denen ich gelegentlich wechselte. Aber ich aß immer etwas bevor ich aus dem Haus ging.

Nun war eine Möglichkeit, meine Ernährung zu verbessern, dass ich einfach mein Frühstück qualitativ aufwerte. Ich fing an spezielle Produkte zu kaufen und dafür mehr Geld auszugeben.

Das bessere Frühstück gibt mir mehr Energie. Ich gehe jeden Tag mit einer guten Grundlage aus dem Haus.

Die Müslis, die ich seither im Internet bestelle sind gehaltvoller als was ich früher gegessen habe. Es gibt sie in beliebig vielen Variationen. Es gibt Müslis mit besonders
hohem Proteingehalt. Es gibt mit einem bestimmten Verfahren getrocknete Beeren und Früchte. Es gibt  mehr Basisstoffe als immer nur Haferflocken oder Cornflakes. Neuerdings gibt es auch eine gutschmeckende Milchalternative.

Hier ist ein Link zu der Webseite. Es handelt sich um eine Freunde werben Freunde Aktion. Da ich in sozialen Netzwerken nicht aktiv bin, habe ich diesen Weg gewählt.

Dieser Beitrag geht in erster Linie, an alle, die Beiträge von mir per Email bekommen. Der Post wird nicht verschlagwortet und nicht lange im Netz zu finden sein.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s