Stille Zeit

IMG_4766MOP

„Sei stille dem Herrn und warte auf ihn.

Entrüste dich nicht über den, dem es gut geht, der seinen Mutwillen treibt.“ (Psalm 37,7)

Zorn und Empörung kann verhindern, dass wir zur Ruhe kommen.

Der Psalmist ermutigt uns, auf Gott zu hoffen.

Vor Gott stille sein und zur Besinnung kommen ist besser, als sich endlos zu ereifern.

Gott hat Mittel und Wege! Deshalb: „Sei stille dem Herrn und warte auf ihn.“

 

IMG_3998T

 

Ein Gedanke zu „Stille Zeit

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s